Startseite / Datenschutzerklärung

Ortsverband Augustdorf:

Herr
Major d.R.
Dr. Karsten Klohs
Waldfrieden 1
33758 Schloß Holte-Stukenbrock 
ov-augustdorf@feldjaeger.de


Am 07. Mai 2018 wählte die Mitgliederversammlung des Ortverbandes Augustdorf für zwei Jahre einen neuen Vorstand und neue Kassenprüfer. Die anwesenden Mitglieder freuten sich, den Kompaniechef  Herrn Hauptmann Robert Stiller begrüßen zu dürfen, der aufgrund seiner Dienststellung Beisitzer im Vorstand ist.

Unter der Leitung des Regionalleiters 4 Frank Petring wurden folgende Mitglieder in ihr Ehrenamt gewählt:        

1. Vorsitzender :

Dr. Karsten Klohs 

2. Vorsitzender :

Reinhard Buttke

Schriftführer :

Michaela Friedlein

Kassenwart :

Josef Göke

Beisitzer :



Hauptmann Stiller
(KpChef 5./Feldjägerregiment 2)

Roland Nowak

Dieter Nitzke

Kassenprüfer :

Harald Schäfers

Kai Nitzke

 

 

Veranstaltungen 2018


Datum

Zeit

Ort

Veranstaltung

07.08.2018

18.30
Uhr

GFM-Rommel-Kaserne
GHG


Kameradschaftsabend

Meldetermin: 08.07.2018

25.-26.08.2018

 

Horn-

Bad Meinberg

Sommerbiwak (mit UTE) VVag

RK Bad Meinberg

Meldetermin: 08.08.2018

01.09.2018

07:00 Uhr

Augustdorf

Erlebnisorientierte Sanitätsausbildung

mit (UTE) VVag

Kreisgruppe Bielefeld
Meldetermin: 15.08.2018

04.09.2018

18:30 Uhr

GFM-Rommel-Kaserne      

GHG

Kameradschaftsabend

 

Meldetermin: 25.08.2018

08.09.2018

10:00 Uhr

Hövelhof

Waldkampfbahn

Abnahme DAS

RK Feldjäger

carsten.balewski@rk-feldjaeger.de

Meldetermin: 01.09.2018

15.09.2018

12:00 Uhr

Paderborn, Schützenplatz

„Stabsfeldwebel Philipper Pokal“ und

Gardesternschießen

Bitte gesonderte Einladung beachten

21.-23.09.2018

 

Augustdorf

Gefechtsdienst aller Truppen DVag

Kreisgruppe Bielefeld

Meldetermin: 05.09.2018

02.10.2018

18.30
Uhr

GFM-Rommel-Kaserne
GHG


Kameradschaftsabend

Meldetermin: 22.09.2018

06.11.2018

18.30
Uhr

GFM-Rommel-Kaserne
GHG


Kameradschaftsabend

Meldetermin: 27.10.2018

10.11.2018

07.00
Uhr

Augustdorf


AGSHP/Einweisung Handwaffen

Mil. Ausb. (DVag)
Kreisgruppe Bielefeld

Meldetermin: 24.10.2018

01.12.2018

?

Augustdorf


Wettkampf „Lippische Panzergrenadiere“ (DVag)

Kreisgruppe Bielefeld

Meldetermin: 14.11.2018, siehe gesonderte Einladung

11.12.2018

18.30
Uhr

GFM-Rommel-Kaserne
GHG


Kameradschaftsabend

Meldetermin: 01.12.2018

Meldungen bitte fristwahrend unter ov-augustdorf@feldjaeger.de







Teilnahme der Modellbaugruppe auf der 40. Intermodellbau in Dortmund


Zum 40. Mal fand in diesem Jahr die Intermodellbau in den Dortmunder Westfalenhallen statt. Unter der Leitung von Michaela Friedlein präsentierte die Modellbaugruppe wieder Modelle von Polizeifahrzeugen und Modellfahrzeuge der Feldjägertruppe in verschiedenen Maßstäben und verschiedenen Epochen.

Neben der Präsentation der Polizeigeschichte ist es uns immer wichtig, den Besuchern auch die Fahrzeuge der Feldjägertruppe durch detailgetreue Modellnachbauten näherzubringen. Unter unseren Gästen können wir jährlich Oberstleutnant d. R. Frank Petring, Regionalleiter 4 in der Kameradschaft der Feldjäger e.V. begrüßen. Der Messestand der Modellbaugruppe ist ein beliebter Treffpunkt für Modellbauer und polizeiinteressierte Besucher. Durch die zahlreichen interessanten und fachübergreifenden Gespräche konnten in den letzten Jahren auf dem Messestand viele neue Kontakte geknüpft und alte Kontakte gepflegt werden.
Dies soll sich auch in den nächsten Jahren nicht ändern.
 
Bericht: Michaela Friedlein
Fotograf: S. Raymann







Ehrungen 2018

Auf der Mitgliederversammlung des Ortverbandes Augustdorf in der Kameradschaft der Feldjäger e.V. wurden am 07. Mai 2018 folgende Mitglieder durch den Regionalleiter 4 Oberstleutnant d. R. Frank Petring geehrt.

Für ihre 10. jährige Mitgliedschaft in  der Kameradschaft wurden Oberstleutnant d. R. Dieter Nitzke und Hauptmann Kai Nitzke mit einer Urkunde geehrt.

Major d. R. Dr. Karsten Klohs, 1. Vorsitzender des Ortverbandes Augustdorf, wurde für seine 20. Jährige Mitgliedschaft geehrt.
Die Ehrennadel in Silber für besondere Verdienste in der Kameradschaft der Feldjäger e.V. erhielten Oberstabsfeldwebel d. R. Rolf Zubler und Major d. R. Dr. Karsten Klohs.

Im diesem Rahmen überreichte Oberstabsfeldwebel d. R. Rolf Zubler in seiner Funktion als Bezirksvorstandsvorsitzender der Bezirksgruppe Detmold im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. an Oberstleutnant d. R. Johannes Happe die Ehrennadel in Silber.

Der Ortsverband Augustdorf gratuliert allen Geehrten recht herzlich.

Bericht: Michaela Friedlein
Fotograf: Harald Göke







38. Internationales Militärschießen in der Senne

Das Landeskommando Nordrhein-Westfalen führte am 21. April 2018 das 38. Internationale Militärschießen Bielefeld (IMSB) auf dem Truppenübungsplatz Senne durch. In diesem Jahr nahmen 289 Teilnehmer aus fünf Nationen bei sommerlichen Temperaturen an dem Wettkampf teil. Sie bildeten 50 Mannschaften und mussten in verschiedenen Disziplinen mit dem Gewehr G36 und mit der Pistole P8 ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Oberstleutnant Frank Petring  leitete das Schießen mit dem G36 auf der Schießbahn ALMA 6, unterstützt von Kameraden der Reservistenkameradschaft (RK) Feldjäger Augustdorf im Verband der Reservisten der deutschen Bundeswehr e.V. und den Kameraden des Ortsverbandes Augustdorf in der Kameradschaft der Feldjäger e.V.

Zu den teilnehmenden Mannschaften zählten auch Abordnungen der Ortsverbände Hilden und Dinslaken. Die Siegerehrung erfolgte durch die Schirmherrin der Veranstaltung Frau Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl und dem Kommandeur des Landeskommandos Nordrheinwestfalen Herrn Brigadegeneral Torsten Gersdorf. Im Anschluss wurde ein rustikales Biwak im „Lager Augusta“ organisiert, bei dem bestehende Kontakte vertieft und neue Kontakte geknüpft werden konnten.

Bericht: Michaela Friedlein
Fotograf: Harald Göke







80. Geburtstag Josef Göke


Am 06. April 2018 wurde Josef Göke, Kassenwart des Ortsverbandes Augustdorf und seit vielen Jahren Mitglied im Ortsverband Augustdorf 80 Jahre alt. Er feierte seinen 80. Geburtstag im Kreise seiner Familie, seinen Freunden, seinen Sangesbrüdern, seinen Schützenbrüdern der Königsträßer Kompanie im Bürgerschützenverein Paderborn sowie den Angehörigen der Reservistenkameradschaft Feldjäger Augustdorf und der Kameradschaft der Feldjäger in der GHG (Gemeinsame Heimgesellschaft)  in der Generalfeldmarschall-Rommel-Kaserne. Dr. Karsten Klohs, 1. Vorsitzender des Ortverbandes  Augustdorf gratulierte im Namen des Ortverbandes Augustdorf Josef Göke zu seinem 80. Geburtstag und überreichte ihm ein Präsent des Ortverbandes Augustdorf.

Bericht: Michaela Friedlein
Fotograf: Harald Göke








Teilnahme des OV Augustdorf am Jahresempfang der Kreisgruppe Bielefeld

 im Verband der Reservisten der Bundeswehr e.V. (VdRBw)

In diesem Jahr fand am  07. März 2018 der alljährliche Jahresempfang der Kreisgruppe Bielefeld in der GHG Augustdorf statt. Die Begrüßung der Gäste und Ehrengäste erfolgte erstmalig in diesem Jahr durch den neuen Kreisvorsitzenden Hauptmann d. R. Adrian Korf und den 1. Stellvertretenden Kreisvorsitzenden Stabsunteroffizier d. R. Adrian Stein. Unter den Ehrengästen befand sich der Stabsoffizier für Reservistenangelegenheiten des Landeskommandos NRW Oberstleutnant Bödefeld. Aufgrund einer Verspätung des Referenten Hauptmann May konnte Oberstleutnant Bödefeld die Zeit nutzen, um interessante Informationen zum Thema Reservisten zu erläutern.

Der diesjährige Referent Hauptmann Carsten May, Kompaniechef der Sanitätsstaffel Einsatz Augustdorf, berichtete über seine prägenden Erlebnisse während seines UN-Einsatzes MINUSMA in Mali. In der Zeit seines Einsatzes stürzte ein TIGER-Kampfhubschrauber der Bundeswehr ab, was alle Einsatzkräfte sehr betroffen machte. Ferner sprach er über die „Jagd nach Tanklastern“,  es herrschte Dieselknappheit. Zum Ende seines Einsatzes mussten die Einsatzkräfte noch einen Lagerbeschuss erleben. Hauptmann Carsten May berichtet auch über die klimatischen und organisatorischen Bedingungen unter denen die Einsatzkräfte ihren Dienst verrichten mussten. Es war ein sehr interessanter und informativer Vortrag.

 

Im Anschluss wurde ein kleiner Imbiss gereicht, der zum Anlass genommen wurde, weitere informative Gespräche in geselliger Runde zu führen. Wie in den Jahren zuvor, waren die Mitglieder des Ortsverbandes Augustdorf und der Reservistenkameradschaft Feldjäger waren wieder zahlreich vertreten.

Bericht: Michaela Friedlein
Fotograf: Harald Göke







34. Internationaler Schießwettkampf "Wappen der Stadt Köln"

Das Landeskommando Nordrhein-Westfalen veranstaltete in Form einer Dienstlichen Veranstaltung (DVag) zum 34. Mal den Internationalen Schießwettkampf „Wappen der Stadt Köln“ mit anschließendem Reservisten-Ball in der Luftwaffenkaserne Köln-Wahn. 91 Mannschaften mit insgesamt 364 Schützen nahmen an dieser Veranstaltung  teil. Die Reservisten der Feldjäger-Kameradschaft Augustdorf waren mit zwei Mannschaften wieder erfolgreich vertreten.

Geschossen wurden Disziplinen mit der Pistole P8 und dem Gewehr G36.

Die Mannschaft Feldjäger 2 mit Teamführer Oberstabsfeldwebel Zubler und den Schützen Obergefreiter Lubnau, Obergefreiter Göke und M. Böning belegte in der Wertung G36 AGSHP in der Gesamtwertung den 5 Platz.

Die Mannschaft Feldjäger 1 mit Teamführer Oberstleutnant Michl und den Schützen Hauptfeldwebel Heldt, Stabsunteroffizier Schäfers und Stabsgefreiter Berger belegte in der Wertung Pistole P8 in der Gesamtwertung Platz 9.

Die Angehörigen des Ortsverbandes Augustdorf gratulieren recht herzlich.

Während des Reservistenballes fand die Siegerehrung statt. Die Cheerleader des 1. FC Köln waren der Höhepunkt des Abends. Für alle Beteiligen war es ein gelungener Abend mit vielen interessanten Gesprächen.

Bericht: Michaela Friedlein
Fotograf: Harald Göke







Wettkampf Lippische Panzergrenadiere

Die Reservistenkameradschaft Augustdorf richtete am 09. Dezember 2017 wieder den traditionellen Schießwettkampf: „Lippische Panzergrenadiere“ in der Generalfeldmarschall-Rommel-Kaserne in Augustdorf aus. Dieser Schießwettkampf wird auch „ Gänseschießen“ genannt, da die Sieger keine Pokale sondern Gänse, Enten oder Hühner (natürlich gefrostet) je nach Platzierung als Siegerprämie erhalten. Es ist eine Jahresabschlussveranstaltung die von den Teilnehmern immer gern als Anlass genommen wird, sich vor den Feiertagen noch einmal zusammenzusetzen und auszutauschen. Auch zahlreiche Mitglieder der Reservistenkameradschaft Feldjäger und des Ortsverbandes Augustdorf  nahmen die Gelegenheit war.

Es wurden die Disziplinen Maschinenpistole MP7 und Gewehr G36 im Simulator geschossen.

Michael Böning belegte  in diesem Jahr den dritten Platz.

Der Ortsverband Augustdorf gratuliert recht herzlich.

Bericht: Michaela Friedlein
Fotograf: Harald Göke







Wahl zum Bezirksvorstandsvorsitzenden der Bezirksgruppe Detmold 






Am 07. Oktober 2017  wurde unser langjähriges Mitglied Oberstabsfeldwebel d. R. Rolf Zubler zum
neuen Bezirksvorstandsvorsitzenden der Bezirksgruppe  Detmold im Verband der Reservisten der
Deutsche Bundeswehr e. V. gewählt.

Die Bezirksgruppe Detmold ist verantwortlich für 3000 Reservisten in den Kreisgruppen Bielefeld, Minden-Lübbecke und Paderborn-Höxter.

 

 
Bericht: Michaela Friedlein
Fotograf: Harald Göke







Gardestern 2017 und „Stabsfeldwebel Michael Philipper-Pokal 2017“

Am 16. September 2017 richtete die Reservistenkameradschaft Feldjäger federführend das klassische Gardesternschießen und den Wanderpokal „Stabsfeldwebel Michael Philipper“ aus. Auch in diesem Jahr erfolgte das Schießen auf dem Schießstand des  Paderborner-Bürger-Schützenvereins und wurde durch die Schießabteilung der Königsträßer Kompanie  unterstützt. Die Königsträßer Kompanie stellte wieder ihre Baude als ansprechenden und gemütlichen Veranstaltungsort dankenswerterweise zur Verfügung.

 Zahlreiche Reservisten aus den verschiedenen Reservistenkameradschaften der Region und der Ortsverbände Augustdorf und Dinslaken nahmen an der Veranstaltung teil.

Hauptfeldwebel Patrik-Trevor Heldt belegte beim Gardesternschießen den ersten Platz gefolgt von Hauptgefreiter d. R. Arno Philipper auf Platz 2 und Stabsgefreiter d. R. Michael Berger auf Platz 3.

Beim Wanderpokal „Stabsfeldwebel Michael Philipper“ belegte Obergefreiter d. R. Ralf Dubberke Platz 3, Hauptfeldwebel Patrik-Trevor Heldt Platz 2 und den ersten Platz erreichte Stabsgefreiter d. R. Thomas Müller.

Die Reservistenkameradschaft Rheda-Wiedenbrück stiftete in diesem Jahr einen Sonderpreis zur freien Verfügung. Der 1. Preis bzw. 1. Kinderplatz ging an Louis Gubela für sein gutes Ergebnis beim Luftgewehrschießen. Weitere Preise errangen Hauptfeldwebel Manuela Adler, die beim Glücksscheibenschießen in der Summe „genau Null“ erzielte, und Walter Körner, der die meisten Minuspunkte schoss.

Nach der Siegerehrung erfolgte durch den Regionalleiter 4 in der Kameradschaft der Feldjäger e.V., Oberstleutnant d. R. Frank Petring, die Ehrung der Mitglieder  Oberstabsfeldwebel d. R. Rolf Zubler, Josef Göke und Stabsfeldwebel a. D. Hein-Peter Müller für ihre über 10-jährige Mitgliedschaft in der Kameradschaft der Feldjäger e.V. mit einer Urkunde.

Beim anschließenden geselligen Kameradschaftsabend, wurden wieder interessante und anregende Gespräche geführt. Im nächsten Jahr findet das Gardesternschießen zum 30. Mal statt.

Bericht: Michaela Friedlein
Fotograf: Harald Göke