Startseite 

  ÜBER DIE KAMERADSCHAFT

  DIE FELDJÄGERTRUPPE

  HILFSFONDS
  "FELDJÄGER HELFEN FELDJÄGERN"

  WIR GEDENKEN

  GESCHICHTE

  RESERVISTENARBEIT

  TRADITIONSVERBÄNDE

  VERANSTALTUNGEN UND TERMINE

  VEREINSZEITSCHRIFT
  "DER FELDJÄGER"

  WARENBESTELLUNGEN

  BUCHTIPPS

  IMPRESSUM

  DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DIE KAMERADSCHAFT DEUTSCHLANDWEIT

Finden Sie uns überall in Deutschland »



  "DER FELDJÄGER"




Mediadaten »




Ministerin benennt Kaserne in Hannover um

Die „Emmich-Cambrai-Kaserne“ in Hannover heißt jetzt offiziell „Hauptfeldwebel-Lagenstein-Kaserne“. Namensgeber ist erstmals ein im Einsatz gefallener Soldat der Bundeswehr, der in Afghanistan gefallene Hauptfeldwebel Tobias Lagenstein. ...

(Quelle: bmvg.de)

Politische Bildung der 6./Feldjägerregiment 3 (D'Badische) in Wien

Vom 10. bis zum 14. Juli ging es für die dreißig Soldatinnen und Soldaten der Bruchsaler Feldjägerkompanie zur politischen Bildungsreise nach Wien. Themen der politischen Bildungsreise waren militärhistorische, politische Hintergründe und Zusammenhänge, die Vereinten Nationen sowie die Tätigkeit ...

Auf den Weg gebracht!

Vom 19.06.2017 bis 22.09.2017 fand an der Schule für Feldjäger und Stabsdienst der Bundeswehr in Hannover der neu konzipierteLehrgang "Offizieranwärter Feldjägerwesen der Bundeswehr vor dem Studium" statt. 44 Offizeranwärterinnen und Offizieranwärter, darunter zwei Kadetten aus Guinea und Togo,nahmen an dem Lehrgang teil, bei dem sie sich in diesem ...

Abschiedsgrüße

Liebe Kameradinnen und Kameraden, nach über drei Jahren Dienst im Feldjägerregiment 2 als gespiegelter Regimentskommandeur steht nunmehr meine neue Verwendung an. Ich wechsele ins Kommando Feldjäger der Bundeswehr nach Hannover als gespiegelter Chef des Stabes und stellvertretender Kommandeur.

Das Karriere-Camp - Führungskräftetraining für Studierende

Das Kommando Streitkräftebasis richtete im Zeitraum 19. bis 21. Juli 2017 erstmals das Karriere-Camp aus, um jungen Studierenden, die bisher kaum bzw. gar keinen Kontakt zu den Streitkräften hatten, das Thema "Führung" in einer als Führungskräftetraining gestalteten Maßnahme näher zu bringen.

Im Portrait: Pater Vincens: Kleiner Mann mit großer Wirkung!

Am 24.November 1929 in Berlin geboren, verlässt Pater Vincens die Stadt nur zu Studienzeiten. Kein Wunder, gab und gibt es doch (noch) immer genug zu tun für ihn an diesem, seinem Standort Berlin. Nach Kriegsende unterstützt er zunächst im elterlichen Transportgeschäft in Berlin-Grunewald.

Bundesministerin der Verteidigung zu Gast beim feierlichen Gelöbnis/bei der Vereidigung

Am 04. August 2017 führte die Schule für Feldjäger und Stabsdienst der Bundeswehr im Rahmen eines Appells zum dritten Mal in diesem Jahr ein feierliches Gelöbnis der Rekrutinnen und Rekruten sowie die Vereidigung der Zeitsoldaten durch.

Ein Besuch im Kosovo

Teile des Ortsverbandes Neubrandenburg, darunter 5 Kameraden des 1999er Kontingentes, verlegten am 16.09.2017 nach Mazedonien. In Skopje nahm uns der Oberstabsfeldwebel a.D Daniel Ernst (Daniel) am allseits bekannten "Alexander-der-Große"-Airport Skopje in Empfang. Auf unserer nunmehr ersten Tour ging es über altbekannte Straßen in Richtung Skopje City.

Gründung des Ortsverbands Munster der Kameradschaft der Feldjäger e.V.

Am 08. August 2017 wurde, um 16:40 Uhr durch den Regionalleiter 2, Oberstabsfeldwebel a.D. Hartmut Exler, offiziell die Gründung des Ortverbands Munster bekanntgegeben. Diese Gründung kam spät, allerdings zu einem sehr schönen Zeitpunkt.

Lebensretter ausgezeichnet!

Der Kommandeur Feldjägerregiment 3, Oberst Speck, würdigte am 18.07.2017 vor der 6. Kompanie mit einem Tagesbefehl eine herausragende Einzeltat und sprach zwei Feldjägerfeldwebeln eine Förmliche Anerkennung aus.

Präsident ehrt Regimentskommandeur

Der Ortsverband Bonn lud sein Mitglied Thomas Speck, seit gut einem Jahr Regimentskommandeur des Feldjägerregiments 3 in München, zur Jahresabschlussfeier am 25.11.2017 auf die Bonner Hardthöhe ein. Zu diesem Anlass sollte ihm die Urkunde für zwanzigjährige Mitgliedschaft in der Kameradschaft der Feldjäger e.V. überreicht werden.

Ortsverband Storkow konstituiert sich

Am 11. Juli 2017 wurde der Ortsverband Storkow der Kameradschaft der Feldjäger e.V. gegründet. Pünktlich zu den Feierlichkeiten des 25-jährigen Jubiläums der 7. Kompanie des Feldjägerregiment 1 konnte die Gründungsurkunde präsentiert werden (siehe Artikel "Ein Vierteljahrhundert Feldjäger Storkow").

"Girls'Day - Mädchen Zukunftstag 2017" in der Waldkaserne Hilden

Am 27. April 2017 folgten etwa 150 Mädchen im Alter von 15 bis 20 Jahren der Einladung des Regimentskommandeurs des Feldjägerregiments 2, Oberst Wegener, und verbrachten ihren "Mädchenzukunftstag" in der Hildener Waldkaserne.

Ein Besuch im Deutschen Bundestag

Mitglieder des Ortsverbandes Berlin und Angehörige der Berliner Feldjägerdienststellen trafen sich am 05. Juli 2017 am Paul-Löbe-Haus um gemeinsam das historische Gebäude des Reichstags unter Führung des Vorsitzenden des Ortsverbandes Berlin und Abgeordneten des Deutschen Bundestages, Hauptmann d.R. Robert Hochbaum, zu besichtigen.

Action, Technik, Karriere und Spaß auf dem Fliegerhorst Diepholz

Ein spannendes Programm erwartete die Besucher zum Tag der Bundeswehr in Diepholz. Mitmachen, Eindrücke sammeln und ins Gespräch kommen, Technik, Action, Karriere und Spaß für die ganze Familie. Reservisten des Feldjägerregiments 2 beim Tag der Bundeswehr 2017

Zukünftige Offiziere der Feldjägertruppe mit eigener Sparte

Nach langer Vorbereitung wurde am 26. April 2017 eine neue Sparte der Kameradschaft der Feldjäger e.V. gegründet. Mit der "Interessengemeinschaft studierender Feldjäger an der UniBw Hamburg" haben sich die studierenden Offiziere und Offizieranwärter der Helmut-Schmidt Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg dem Ortsverband Hamburg angegliedert.

Bundesdelegiertenversammlung wählte neuen Vorstand

Am 19. November 2016 wählte die 18. Bundesdelegierten- versammlung in Hannover einen neuen Bundesvorstand. Gleichzeitig wurde in einer Satzungsänderung beschlossen, dass die Wahlperiode für den Bundesvorstand und die Regionalleiter ab sofort drei Jahre beträgt.

« ältere Beiträge



  WARENKORB

KONTAKT





Kameradschaft der
Feldjäger e.V.

Kugelfangtrift 1
30179 Hannover

Telefon: 0511/47468844
Telefax: 0511/47468845

E-Mail: info@feldjaeger.de

Sprechzeiten der Bundesgeschäftsstelle:
Dienstag, 08:30 – 13:00 Uhr
Mittwoch, 08:30 – 13:00 Uhr
Donnerstag, 08:30 – 13:00 Uhr


MITGLIEDERBEREICH



Informationen und Downloads für Mitglieder und Interessierte »


VERANSTALTUNGEN





Details und weitere Veranstaltungen »


VORSTANDSINFORMATIONEN



Passwortgeschützter Bereich für den Bundesvorstand »

Passwortgeschützter Bereich für die Ortsvorstände »

Copyright © 2010 Kameradschaft der Feldjäger e.V. Alle Rechte vorbehalten.