Startseite 

  ÜBER DIE KAMERADSCHAFT

  DIE FELDJÄGERTRUPPE

  HILFSFONDS
  "FELDJÄGER HELFEN FELDJÄGERN"

  WIR GEDENKEN

  GESCHICHTE

  RESERVISTENARBEIT

  TRADITIONSVERBÄNDE

  VERANSTALTUNGEN UND TERMINE

  VEREINSZEITSCHRIFT
  "DER FELDJÄGER"

  WARENBESTELLUNGEN

  BUCHTIPPS

  IMPRESSUM

  DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DIE KAMERADSCHAFT DEUTSCHLANDWEIT

Finden Sie uns überall in Deutschland »



  "DER FELDJÄGER"




Mediadaten »




Abschiedsgrüße

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

nach über drei Jahren Dienst im Feldjägerregiment 2 als gespiegelter Regimentskommandeur steht nunmehr meine neue Verwendung an. Ich wechsele ins Kommando Feldjäger der Bundeswehr nach Hannover als gespiegelter Chef des Stabes und stellvertretender Kommandeur. Mir fällt der Abschied nicht leicht, denn ich war sehr gerne Angehöriger des "Team 2", das mir als Reservist eine echte militärische Heimat geworden ist. In vielen Reservedienstleistungen und zahlreichen Dienstlichen Veranstaltungen konnte ich die ganze Bandbreite des Feldjägerdienstes miterleben und auch mitgestalten. Dabei habe ich überall und jederzeit eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit, große Unterstützung und gelebte Kameradschaft erfahren. Das wichtigste waren mir aber die Menschen quer durch alle Standorte und Dienstgrade, die ich erleben und mit denen ich zusammenarbeiten durfte. Ich habe Sie als hoch qualifizierte, leistungsstarke und motivierte Kameradinnen und Kameraden kennen gelernt. "Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben einen Wert geben!" - diese Weisheit Wilhelm von Humboldts hat für mich eine besondere Bedeutung, und das macht auch das Besondere am Dienst als Soldat und Feldjäger aus, den kameradschaftlichen, langjährigen Zusammenhalt, der im zivilberuflichen Umfeld vielfach Mangelware ist.



In meiner neuen Verwendung soll ich mich insbesondere um die Reservistenangelegenheiten des gesamten Aufgabenbereichs Feldjägerwesen der Bundeswehr kümmern, und ich empfinde es natürlich als Auszeichnung, nunmehr die hochrangigste Verwendung für einen Feldjägerreservisten zu erhalten. Auch hier möchte ich mich gerne einbringen und freue ich mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen und dem Feldjägerregiment 2, das bei der Reservistenarbeit vorbildlich ist und Maßstäbe setzt (und das nicht nur hier …). Wir werden also auch in Zukunft miteinander zu tun und Gelegenheit zu persönlichen Kontakten haben. Ich werde Sie/Euch alle vermissen und freue mich auf ein Wiedersehen, egal wann und wo!

Ich wünsche Ihnen und Ihren Angehörigen alles erdenklich Gute, viel Glück und Gesundheit und grüße Sie in herzlicher, kameradschaftlicher Verbundenheit,

Ihr Markus Tönsgerlemann, Oberst d.R.


« zurück zur Startseite

  WARENKORB

KONTAKT





Kameradschaft der
Feldjäger e.V.

Kugelfangtrift 1
30179 Hannover

Telefon: 0511/47468844
Telefax: 0511/47468845

E-Mail: info@feldjaeger.de

Sprechzeiten der Bundesgeschäftsstelle:
Dienstag, 08:30 – 13:00 Uhr
Mittwoch, 08:30 – 13:00 Uhr
Donnerstag, 08:30 – 13:00 Uhr


MITGLIEDERBEREICH



Informationen und Downloads für Mitglieder und Interessierte »


VERANSTALTUNGEN





Details und weitere Veranstaltungen »


VORSTANDSINFORMATIONEN



Passwortgeschützter Bereich für den Bundesvorstand »

Passwortgeschützter Bereich für die Ortsvorstände »

Copyright © Kameradschaft der Feldjäger e.V. Alle Rechte vorbehalten.