Impressum und Datenschutz - Feldjäger

Kameradschaft der Feldjäger
Direkt zum Seiteninhalt
Landkarte Bundesweit
Kameradschaft der Feldjäger
Kameradschaft der Feldjäger e.V.
Telefon 0511 / 47 46 88 44
Kugelfangtrift 1 | 30179 Hannover
Vorschau der Veranstaltungen /Termine bundesweit
Die aktuelle Ausgabe
Scancode

Impressum und Datenschutz

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kameradschaft der Feldjäger e. V.
Kugelfangtrift 1
30179 Hannover

Vertreten durch:
Dr. Peter Schütz und Johann Krempf

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 511 47468844
Telefax: +49 (0) 511 47468845
E-Mail: info@feldjaeger.de

Eintragung im Vereinsregister:
Registergericht: Amtsgericht Hannover
Registernummer: VR 200895

Verantwortlich für den Inhalt:
Dr. Peter Schütz
Kameradschaft der Feldjäger e. V.
Kugelfangtrift 1
30179 Hannover

Kontonummern der Kameradschaft der Feldjäger e. V.:

Beitragskonto
Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG
IBAN: DE52 6509 1040 0143 1240 05
BIC: GENODES1LEU

Spendenkonto MGLS/Archiv
Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG
IBAN: DE08 6509 1040 0143 1240 21
BIC: GENODES1LEU

Spendenkonto "Feldjäger helfen Feldjägern"
Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG
IBAN: DE56 6509 1040 0143 1240 30
BIC: GENODES1LEU


Technische Realisierung:    

Bernd Nickel

Elsässer Strasse 12a
90461 Nürnberg
Telefon: +49 (0) 1522 488 599 3




DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Allgemeines

Personenbezogene Daten wie Anrede, Vorname, Nachname, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer werden ausschließlich in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht erhoben und genutzt. Die Daten werden nur gespeichert, wenn sie aktiv übermittelt werden. Ihre Daten werden gemäß § 13 TMG mittels SSL-Verschlüsselung übermittelt. Die Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen bzw. zur Erstellung von angeforderten Angeboten verwendet und im Anschluss, bei Angeboten bei Nichtannahme, unverzüglich gelöscht. Bei Annahme eines Angebotes löschen wir die Daten gemäß § 147 AO nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Die Verarbeitung der Daten beruht hierbei auf Art. 6 Abs. 1 lit. b und c der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Bestellungen

Bei der Bestellung erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist. Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. b DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen oder Dienstleister derer wir uns im Rahmen einer Auftragsverarbeitung bedienen. Neben den in den jeweiligen Klauseln dieser Datenschutzerklärung benannten Empfängern sind dies beispielsweise Empfänger folgender Kategorien: Versanddienstleister, Zahlungsdienstleister, Warenwirtschaftsdienstleister, Diensteanbieter für die Bestellabwicklung, Webhoster, IT-Dienstleister und Dropshipping Händler. In allen Fällen beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.


Verwendung von PayPal

Alle PayPal-Transaktionen unterliegen der PayPal-Datenschutzerklärung. Diese finden Sie unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-prev?locale.x=de_DE


Geschäftsbezogene Verarbeitung

Zusätzlich verarbeiten wir

- Vertragsdaten (z.B. Vertragsgegenstand, Interessentendaten, Kundendaten, Laufzeit, Kundenkategorie) und

- Zahlungsdaten (z.B. Zahlungshistorie) von unseren Kunden und Geschäftspartner

- Mitgliederdaten

- Mitarbeiterdaten (auch Beschäftigtendaten im Sinne von § 26 BDSG)

zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege, Marketing und Werbung gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO. Die in Onlineformularen als verpflichtend gekennzeichneten Eingaben, sind für den Vertragsschluss erforderlich.

Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle zwei Jahre überprüft; im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf. Angaben im etwaigen Kundenkonto verbleiben bis zu dessen Löschung.


Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Unser Hosting-Anbieter ist die STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin


Datenschutzrechte der Betroffenen

Sie können von uns jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten, deren Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen. Ebenfalls können Sie Ihre Einwilligungserklärung jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft ändern oder widerrufen. Bitte beachten Sie, dass Datenverarbeitungen, die vor dem Widerspruch erfolgt sind, hiervon nicht betroffen sind. Zu den vorgenannten Zwecken wenden Sie sich bitte an eine der nachfolgenden Kontaktadressen.

Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu.

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:

Stefan Richter
Horst-Embacher-Allee 8a
22850 Norderstedt

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Für die Datenverarbeitung verantwortlich:
Kameradschaft der Feldjäger e. V.
Dr. Peter Schütz
Kugelfangtrift 1
30179 Hannover
Telefon: +49 (0) 511 47468844
Telefax: +49 (0) 511 47468845
E-Mail: info@feldjaeger.de




Copyright © 2019 Kameradschaft der Feldjäger e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt